Background Geistige Wirbelsäulenaufrichtung Berlin

Die Energie, die die geistige Wirbelsäulenaufrichtung ermöglicht, ist die Christusenergie - eine der höchsten und stärksten Heilfrequenzen, die es gibt. Es ist die Energie der bedingungslosen Liebe. 

Die Christusenergie besteht aus 3 verschiedenen Anteilen.
1) Die Aufrichtungsenergie. Diese regt die Selbstheilungskräfte an, löst Blockaden, die sich an der Wirbelsäule oder dem Bewegungsapparat festgesetzt haben und bringt den gesamten Körper in eine größere, sofort sichtbare, Aufrichtung.
Ferner hilft sie uns, auf der psychischen und seelischen Ebene, auf einen 'geraden, aufrechten Weg' zurückzukommen.
2) Das Prosonodo Licht ist eine pure Erlösungsenergie. Sie stärkt die Selbstliebe und die Fähigkeit zu vergeben. Sie hilft, Dinge loslassen zu können und unterstützt alle Heilprozesse.
3) Die Eleua Energie ist eine Energie der Geborgenheit und tiefen inneren Friedens.
 
In der Ausbildung werden Sie in den Kanal der Christusenergie eingeweiht. 
D.h. Sie werden nach Abschluss der Ausbildung, durch die 3 Anteile der Christusenergie, nicht nur befähigt sein, eine geistige Aufrichtung bei anderen Menschen durch zu führen.
Ihre Herzenskraft ist gestärkt und eine fühlbar größere Kraft entsteht, immer mehr aus dem Herzen heraus zu leben und zu arbeiten - mit bedingungsloser Liebe, Leichtigkeit und Freude.

Ich freue mich darauf, Sie auf diesem Weg begleiten zu dürfen.