Ablauf einer geistigen Wirbelsäulenaufrichtung

Bei einer geistigen Wirbelsäulenaufrichtung arbeite ich unterstützend an

  • der Aufrichtung der Wirbelsäule,
  • der Begradigung vom Atlas,
  • der Begradigung vom Kiefergelenk,
  • der Herzheilung.
Wenn nötig arbeite ich an der Begradigung vom Becken und der Neuausrichtung der Fontanellen.

Nach einem Vorgespräch und einer Analyse Ihrer Körperstruktur, findet die geistige Wirbelsäulenaufrichtung ganz bequem im Liegen ohne jegliche Berührung oder Manipulation am Skelett statt. So, dass Sie sich dabei entspannen können.

Anschließend erhalten Sie eine energetische Heilbehandlung, die der weiteren Integration und Harmonisierung dient.